DJ Clue - The Professional 3

DJ Clue released mit The Professional 3 einen weiteren Teil seiner Serie, deren erster Teil als Klassiker gilt und deren zweiter Teil binnen weniger Wochen weit über 200.000 mal über die legale Ladentheke ging. Gezeichnet war die bisherige Serie von einer Unsumme an Topnames des amerikanischen Rap-Biz und dem typischen Sound den Producer Ken Duro zu verantworten hatte.

Auch der dritte Teil wartet mit Artist, wie Lil' Wayne, Rick Ross, Young Jeezy, Juelz Santana, The Game und v.a. auf. Eine Sonderrolle nimmt


DJ Clue - The Professional 3
in gewisser Weise Fabulous ein, den Clue bereits in der Vergangenheit förderte und der hier auf 3 von 18 Tracks vertreten ist. Der Mann, der es wohl als einziger hin bekommt einen Remix zu kreieren, indem er einfach seinen Namen über einen Track schreit, bastelte die Beats zu insgesamt 6 Songs.

Der Introtrack "War" erfüllt zu Beginn zwar seine Aufgabe, könnte aber durchaus eine paar Verses mehr von Nas vertragen. Ebenfalls eher im Mittelfeld anzusiedeln ist "Clear Da Scene" mit Weezy und Rick Ross, da der Beat den beiden MCs in diesem Fall nicht wirklich gerecht wird. Insgesamt wirken die Beats im Verhältnis zu den Stimmen relativ schwach, bzw. leise.

Ausnahmen bildet jedoch u.a. "Liberty Bell", das symbolischer Weise neben Freeway und Cassidy auch Beanie Sigel (aus der Stadt mit der Glocke) featured. Desweiteren überzeugen kann der von Clue produzierte Mobb Deep Track "The Gold" den Havoc und Prodigy gewohnt solide mit deepen Straßentexten bedienen. Das Highlight des Albums bildet für mich die Young Jeezy/Juelz Santana Kollabo "F*ck Off" mit erstklassigem Gespitte und einem eingängigen Beat.

Mit "A Week Ago" (Part 1&2) schlagen Mario Winans und The Game eher ruhigere Töne an, ebenso wie Fabulous und Jagged Edge mit "I Really Wanna Know You". Vor allem "A Week Ago Part 1" und der Jagged Edge Beitrag sind doch sehr cheesy und eher mit Vorsicht zu genießen.

Bewertung:
3 von 6

19.4.07 14:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung